Pauser Saint Laurent Flonheimer Rotenpfad trocken 2013

Add to wishlistAdded to wishlistRemoved from wishlist 0
Add to compare
Add your review

 11.00

Merchant : Weinclub
Pauser Saint Laurent Flonheimer Rotenpfad trocken 2013
Pauser Saint Laurent Flonheimer Rotenpfad trocken 2013

 11.00

Beschreibung

Das Markenzeichen der Weine des Familienweinguts Pauser ist eine hohe Mineralität, frische Frucht und eine elegante Stilistik. Und so zeigt auch der Saint Laurent Flonheimer Rotenpfad trocken einen ganz eigenen Charakter. Er hat eine intensive, rubinrote Farbe. Sein besonders feines Bouquet duftet intensiv nach Johannisbeeren, Sauerkirschen, Pflaumen und Waldbeeren. Am Gaumen zeigt er sich kräftig und elegant. Seine Struktur ist kompakt und stoffig, aber keineswegs fett. Erdig-würzige Noten und ein Hauch Schokolade runden hier die intensive Fruchtaromatik ab. Der Wein passt hervorragend zu dunklem Fleisch, Bratengerichten mit kräftiger Sauce, herzhaften Pastagerichten und kräftigem Käse. Weinbau betreiben die Pausers schon seit vielen Generationen. Ausserdem hatten sie bereits in den 1980er Jahren angefangen trockene Weine auszubauen, was damals im rheinhessischen Flonheim nicht unbedingt die Regel war. Doch die Taktik ging auf und mittlerweile bewirtschaften Friedrich Pauser und seine Tochter Eva Pauser-Brand über 30 Hektar. Ihre Spezialitäten sind dabei fruchtige Rosés, überzeugende Spätburgunder und Dornfelder sowie erfrischende, fruchtige Weissweine, darunter bemerkenswerte Grauburgunder und Silvaner mit wenig Säure und viel Frucht. Das alles zu sehr moderaten Preisen, sozusagen viel Wein für wenig Geld. Und die Qualitäten legen seit ein paar Jahren kontinuierlich zu. Eine erfreuliche Entdeckung. Das Anbaugebiet Rheinhessen befindet sich im deutschen Bundesland Rheinland-Pfalz und schliesst direkt südlich an das Rheingau an. Es handelt sich also um die Region unterhalb des Rheinknies bei Wiesbaden, die unter anderem die Städte Mainz, Worms und Alzey beinhaltet. Die Stadt Mainz wurde auch als Stellvertreter in die Gemeinschaft der Great Wine Capitals aufgenommen, wo man sich in bester Gesellschaft mit den renommiertesten Anbauregionen dieser Welt befindet. Dabei stellt Mainz den einzigen deutschen Vertreter des Netzwerks. Geschichtlich gesehen ist der Weinbau hier fest verankert. So wurden schon vor über 2.000 Jahren die ersten Rebpflanzungen dokumentiert. Das regionale Klima kommt dem Weinbau sehr entgegen. Die Anbauregion liegt wie ein Becken zwischen Odenwald, Taunus, Hunsrück und den Bergen der Nordpfalz. Dadurch ergeben sich klimatische Bedingungen, die vergleichsweise nur wenig Niederschläge zulassen. Die Sommer sind sehr warm und trocken und selbst im Winter bleiben die Temperaturen relativ mild. Unter den Bodentypen sind Lössflächen dominant, regional kommen aber auch viele andere Bodentypen vor. So wird das Terroir mancherorts von tonhaltigen Böden und sogar dem mediterranen Terrarossa geprägt. Qualitativ bringt die Region jährlich herausragende Erzeugnisse hervor, die vorwiegend auf den Rebsorten Müller-Thurgau, Riesling, Dornfelder, Silvaner, Blauer Portugieser und Pinot Noir beruhen. … Johannisbeeren/Cassis … Kakao/Schoko … Waldbeeren

Zusätzliche Information

Details: Pauser Saint Laurent Flonheimer Rotenpfad trocken 2013

Availability

verfügbar

Produktgruppe

Rotwein

Login/Register access is temporary disabled
Produkte vergleichen
  • Total (0)
VERGLEICHEN