Te Whare Ra Marlborough Sauvignon Blanc 2016

Add to wishlistAdded to wishlistRemoved from wishlist 0
Add to compare
Add your review

 17.00

Merchant : Weinclub
Te Whare Ra Marlborough Sauvignon Blanc 2016
Te Whare Ra Marlborough Sauvignon Blanc 2016

 17.00

Te Whare Ra Marlborough Sauvignon Blanc 2016

Beschreibung

Das Lesegut für diesen Wein stammt überwiegend aus dem Awatere Valley, einer Unteregion von Marlborough. Die Böden hier sind eher karg, die Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht sind gross – daher durchlaufen die Trauben eine lange Reifezeit. Sie werden mit der Hand gelesen. Der Te Whare Ra Marlborough Sauvignon Blanc zeigt die typischen Rebsortenaromen von weisser Johannisbeere, Passionsfrucht und Zitrus. Diese folgen bis an den Gaumen, der eine weiche und feine Textur hat bei lebendiger, fleischiger Frucht. Tolle Balance zwischen Säure und anhaltender Mineralität, die bis in den Nachhall folgt. Te Whare Ra, oder auch kurz als TWR bekannt, ist ein kleines Boutique-Weingut auf der Südinsel Neuseelands, dessen Weinberge im Jahr 1979 mit einem Mix verschiedener Rebsorten bepflanzt wurden. Richtig bekannt ist es aber erst seit 2003, als das Winzerpaar Jason und Anna Flowerday das Weingut in der Unterregion Renwick mitsamt den 11 Hektar Rebflächen übernommen hat. Von Beginn an setzten Jason und Anna auf den biodynamischen Anbau und haben seitdem vor allem mit ihren ausdrucksstarken Weissweinen aus den Sorten Sauvignon Blanc, Chardonnay, Riesling, Pinot Gris und Gewürztraminer regelmässig internationale Auszeichnungen erhalten. Sehr überzeugend und eher eine Rarität in diesem Gebiet ist ausserdem ihr Pinot Noir. Das Weinbaugebiet Marlborough befindet sich an der äussersten Nordspitze der Südinsel Neuseelands und ist somit nur wenige Kilometer von der Grossstadt Wellington entfernt. Für den Weinbau dient ein Flussbett, das sich quer durch die Region zieht und ideale Bedingungen für eine Vielzahl von Rebsorten bietet. Trotzdem kam der Weinbau erst relativ spät in die Region. So ist der grossangelegte Startschuss wohl auf das Jahr 1973 zurückzuführen, als die Grundsteine für den kommerziellen Ausbau gelegt wurden. Boden und Klima stellen in der Region optimale Bedingungen. So werden die Reben vorzugsweise auf den lehmhaltigen Schwemmböden kultiviert, die sich quer durch das Marlborough ziehen. Ausserdem haben die Berge im Süden einen positiven Einfluss auf das Klima, indem Schlechtwetterfronten erfolgreich abgewehrt werden. Daraus resultiert, dass das Marlborough die sonnigste Gegend des ganzen Landes ist. Heisse Sommer und kalte Winter komplettieren das herausragende Gesamtbild, dem es einzig und allein an ausreichenden Niederschlägen fehlt. Der Mangel wird jedoch durch künstliche Bewässerungsanlagen kompensiert. Passend zu den klimatischen Bedingungen werden vorzugsweise die Rebsorten Sauvignon Blanc, Pinot Noir, Chardonnay und Riesling angebaut. … Johannisbeeren/Cassis … nach Mineral/Stein … nach Passionsfrucht … nach Zitrusfrüchten

Zusätzliche Information

Details: Te Whare Ra Marlborough Sauvignon Blanc 2016

Availability

verfügbar

Produktgruppe

Weisswein

Login/Register access is temporary disabled
Produkte vergleichen
  • Total (0)
VERGLEICHEN